Abireise risikofrei planen trotz COVID-19

Eure Sicherheit steht bei uns an erster Stelle!

Vielen Dank für Euer Vertrauen!

Direkt nach Verkündung der Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für die durch uns angebotenen Zielländer, wurde bei uns eine Task-Force gegründet, welche einzig und allein mit der Rückabwicklung von gebuchten Reisen und der Rückholung unserer Abiturienten aus den betroffenen Gebieten betreut wurde. Um unseren betroffenen Kunden direkt zur Seite stehen zu können, wurde ein enormer personeller und finanzieller Aufwand betrieben und das kompromisslos von Anfang an.
Wir sind sehr stolz darauf sagen zu können, dass wir trotz dieser außergewöhnlichen Umstände vielen Abiturienten eine unvergessliche Abifahrt bereiten konnten. Bei allen Abiturienten, wo dies nicht möglich war, wurden die Anträge auf Rückerstattung nicht durchgeführter Reisen umgehend bearbeitet

Für alle Abireisen gilt dies natürlich auch für die Zukunft. Als Euer Reiseveranstalter sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Euch im Falle einer behördlichen Anordnung zu unseren Kosten zurückzubefördern. Sollte Eure Abireise vorzeitig beendet werden müssen, stehen Euch darüber hinaus selbstverständlich auch vertragliche Minderungsansprüche zu.
Sollte es aufgrund des gleichen Szenarios gar nicht erst zu einem Reiseantritt kommen, erhaltet ihr Euer Geld zurück.

Eure Sicherheit und Gesundheit haben auch weiterhin bei uns oberste Priorität!

In diesem Zusammenhang bieten wir bis auf Weiteres viele Sonderkonditionen für Jahrgänge an, die derzeitig ihre Abireise 2021 planen. 

Verlängertes Anzahlungsziel.

Wir verlängern das reguläre Anzahlungsziel für die von der Abitraum GmbH durchgeführten Reisen von zwei Wochen auf fünf Monate nach Erhalt der Buchungsbestätigung.
Diese Aktion gilt für alle im Jahr 2020 gebuchten Abireisen.

Beispiel: Du erhältst deine Buchungsbestätigung am 30.09.2020. Deine erste Anzahlung wird dann erst am 30.02.2021 fällig!

Kostenlose Umbuchung möglich.

Solltet ihr Eure Meinung nach erfolgter Buchung ändern und doch lieber ein anderes Reiseziel ansteuern wollen, bieten wir Euch auch in diesem Falle eine kostenlose Umbuchung an. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die An- und Abreise mit dem Bus durchgeführt werden sollte. Im Falle einer Flugreise fallen die Stornierungsgebühr der jeweiligen Airline an.

Kostenlose Stornierung möglich.

Damit ihr Euch in Bezug auf Eure geplante Abifahrt über die Entwicklung von Covid-19 keine Gedanken machen müsst, bieten wir Euch ein kostenloses Sonderkündigungsrecht bis zum Stichtag der ersten Anzahlung an. 

Beispiel: Deine erste Anzahlung wird am 30.02.2021 fällig.
Dann kannst du komplett kostenlos bis zum 29.02.2021 stornieren!

Die Abifahrt findet nicht statt.

Sollte die Durchführung Eurer Abireise aufgrund einer entsprechenden Reisewarnungen (z.B. im Kontext von Covid-19) nicht möglich sein, bekommt ihr selbstverständlich Eure geleisteten Zahlungen zurück. Eine Versicherungsprämie für die Reiserücktrittsversicherung kann in diesem Fall nicht erstattet werden. 

Sollte die Abifahrt 2021 stattfinden können,  Clubs und Discotheken jedoch geschlossen sein, arbeiten wir selbstverständlich ein einzigartiges Alternativangebot für Euch aus. Dies könnte zum Beispiel folgendes enthalten: 

  • Open Air Partys
  • Verschiedene Ausflüge
  • Beach Partys
  • Pool Partys
  • Verschiedene Sport- und Fitnessangebote
  • Dinnerpartys
  • DIY Workshops
  • Uvm.

Organisiert jetzt eure Abireise 2021

und wählt zwischen den besten Reisezielen Europas für eure perfekte Abschlussreise!